Aktuelle Workshop-Programme und Termine

 

                                                               Cacao, Breath & Sound

                                                           08.12.2018. 19.00 - 23:00 Uhr

                                                                 

 

Ich lade euch ein zu einem heilsamen Abend im kleinen Kreis mit Cacao, Rape , Breathwork & Sound.

Cacao
Der Cacao unterstützt uns dabei , unser Herz zu öffnen, empfänglich zu werden und uns mit uns selbst zu verbinden.
Nicht nur hat der Kakao eine positive Wirkung auf den Körper, sondern auch auf unsere Glückshormone und Stimmung.
Cacao wird seit Jahrtausenden als Schamanische Heilpflanze genutzt und verehrt.

Breathwork 
In der Breathwork Session gehen wir in die bewusste Verbundatmung, was uns hilft Anspannungen und Emotionen zu lösen, alte ungesunde Verhaltensmuster und Erfahrungen können bewusst werden und sich auflösen . Wenn sich altes auflöst, haben wir Raum für neues und wir fühlen uns lebendiger und verbundener.

Meditation & Movement
Zum ankommen unterstützt uns eine Meditation und später haben wir die Möglichkeit durch Tanz und Bewegung unseren Gefühlen Ausdruck zu verleihen.
Der Abend ist begleitet von Stille, Musik und unterschiedlichen Klängen verschiedener Instrumente.

In dieser Zeremonie geht es darum loszulassen, uns mit unserer wahren Natur zu verbinden, neue Kraft und Inspiration zu schöpfen und empfänglich zu werden für neues.

Ich freu mich auf einen heilsamen Abend, bitte verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt auf 8 Personen.
Energieausgleich:30,00 €

                  Cacao, Connection & Concious Dance

                                     22.12.2018. 19:00 - 23:00 Uhr @ Youga


Wir laden dich ein zu einem heilsamen und transformierenden Vollmond-Abend mit Cacao, Meditation, Begegnung und Tanz. Zu dunkelsten Zeit des Jahres – zur Zeit der Wintersonnenwende – wollen wir im Kreis zusammenfinden, um tief in unsere Herzen zu reisen und das wachsende Licht willkommen zu heißen. Diese Zeit eignet sich besonders gut für eine innere Neuausrichtung – verabschiede Aspekte die dir und deiner Entwicklung nicht mehr dienlich sind und lade Neues in dein Leben ein.

Cacao & Meditation

Die sanfte aber dennoch kraftvolle Wirkung des zeremoniell getrunkenen Cacao in Verbindung mit einer tiefgehenden Meditation unterstützt uns dabei, unser Herz zu öffnen und uns mit unserer wahren Natur zu verbinden. Cacao wird seit Jahrtausenden als schamanische Heilpflanze gebraucht – die indigenen Kulturen der Maya und Atzteken verwendeten ihn als „Theobroma“ – „Nahrung der Götter“. Der von uns mit Gewürzen verfeinerte, warm servierte Rohkost-Cacao ermöglicht es, mit einem liebevollen Blick auf uns zu schauen und so alle präsenten Aspekte als Ausdruck der Fülle des Lebens zu erfahren.

Connection & Concious Dance

In angeleiteten Übungen gehen wir in die bewusste Begegnung, begegnen uns im Herzen, achtsam in einem geschützten Raum, zeigen uns authentisch und berührbar, spüren uns im Augenblick und sagen ja, zu dem was ist. Aus dem Gefühl der Öffnung und Verbundenheit gehen wir bewusst in den Körper – in die Bewegung – in den Tanz und die Lebendigkeit. Uns dient Tanz als Medizin des Herzens – um uns weiter zu öffnen und uns zu verbinden mit unserer Lebenskraft. Die Musik wird uns begleiten von sanft berührbaren bis elektronisch pulsierenden und treibenden Stücken.

Wir freuen uns auf einen magischen und transformierenden Abend!

Anne mit Ingrid & Narada

Weiteres auf unserer Website! 

 

www.Youga.de




Ausgleich: Zwischen 30€ – 40€, nach achtsamer Selbsteinschätzung.

Anmeldung: Die Platzzahl ist beschränkt – melde dich daher verbindlich an bei uns an unter anne(ät)youga.de


 

 

                                                                                           Schwitzhütte @ Natursauna 2019

                                                                                            Termine folgen

                                                                               

 

 

Schwitzhütten, sind bei vielen Völkern im eurasischen Raum bekannt. Sie werden zur zeremoniellen Reinigung und für die körperliche Gesundheit zur Vorbeugung und Heilung von Krankheiten eingesetzt. In vielen Traditionen wird die Schwitzhütte als Gebärmutter der Erde gesehen, aus der man durch die Zeremonie transformiert wird um dann wie neu geboren aus dem Bauch der Mutter Erde hervor zu kommen. Hintergrund ist, Reinigung, Heilung und Balance sowohl körperlich-geistig wie auch auf seelischer Ebene zu erfahren. Abhängig von der Tradition, wird das ganze begleitet von Mantren oder Gesängen, Bitten und Danken, Gebeten des Ritualleiters und der Teilnehmer. 

 

 

 

 

 

Anmeldung und Information: 

 

Narada Alexander L. Stamatovic

www.awakeningoftheheart.com

email:naradakataan@gmail.com

Tel:015771973675

 

Yogalehrer, Ayurveda-Gesundheitsberater, Masseur, Körperarbeit.

Ist Schüler auf dem „Pfad des Herzens“ mit Sri Prem Baba und beschäftig sich seit über 10 Jahren mit verschiedenen Lehren und Heiltechniken, unter anderem Ayurveda, Yoga, Tantra, Tibetan Pulsing. Körperarbeit und schamanischer Arbeit.

 

Die Schwitzhütte findet auf dem Gelände des Arheilger Mühlchens in Darmstadt/Arheilgen statt.

Treffpunkt:16:00 Uhr

 

nach verbindlicher Anmeldung wird dein Platz reserviert
Kosten: 50.00 Euro